Windlicht oder Vase? Einfach mal wechseln :)

Wie versprochen hier für Euch die Anleitung zu meiner Windlichtvase. Ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob es nun ein Windlicht oder eine Vase sein soll, daher diese neue Wortkreation :) Mit ein paar Kleinigkeiten kann man schnell so ein wunderbares Stück gestalten. Und die Sauerkirschgläser waren einfach perfekt dafür:

Windlicht Vase

Ihr braucht:

  • Strasssteine / Strassarmbänder
  • Ohrhänger
  • Metallösen / Drahtösen
  • Einwegglas, in meinem Fall waren Sauerkirschen drin
  • Aluminium Klebeband
  • Sekundenkleber
  • weißes Satinband
  • Teelichthalter
  • evtl. Holzkochlöffel, Schmuckzange

Windlicht Vase

Entfernt die Ohrhänger mit einer Zange von dem Schmuckelement. Um den Strassstein später aufzukleben, empfehle ich den Untergrund fettfrei zu machen. Das geht am einfachsten mit Spiritus. Sucht Euch einen passenden Schmuckstein aus und legt ihn erstmal auf das Metallelement. Wenn Dieser Euch zusagt, dann klebt den Stein fest.

Windlicht Vase

Schneidet Euch einen passenden Streifen von dem Aluminiumband ab. Wenn Ihr es einmal um das Glas legt, soll das Klebeband ca. 5mm überlappen. Setzt es mittig an und klebt das Band gerade auf Euer Glas. Ihr seht, dass es bei mir anfänglich noch einige Falten wirft, aber das kann man wunderbar mithilfe eines Holzkochlöffels glatt streichen.

Windlicht Vase

Windlicht Vase

Das Satinband bringt Ihr auch auf die richtige Länge. Umfang des Glases und jeweils ein gutes Stück Band dazu, damit Ihr anschließend auch eine schöne Schleife machen könnt. Hier einfach mal vorher etwas probieren und nicht gleich schneiden. Jedes Band sieht anders aus. Den Metallring befestigt Ihr an Eurem Schmuckelement. Durch den Ring fädelt Ihr die Enden Bandes und macht eine Schleife.

Windlicht Vase

Das Strassarmband legt einfach oben auf den Rand des Glases. Ich habe das Armband an 4 Stellen noch mit Sekundenkleber fixiert. So rutscht es nicht andauern rum. Die Teelichthalter werden einfach in das Glas gesteckt. Leider kann ich Euch dafür keine Bezugsquelle nennen, weil ich Diese schon seit einiger Zeit in meinem Bastelfundus habe.

Windlicht Vase

Windlicht Vase

Für meine Ostertisch habe ich mir gleich 2 Windlichter gemacht. Wenn ich den Teelichthalter raus nehme, kann ich die Gläser wunderbar als Vase nutzen. Und die warmen Tage kommen hoffentlich bald, dass die Windlichter dann auch auf den Balkon ziehen können.

2 Gedanken zu „Windlicht oder Vase? Einfach mal wechseln :)

    1. Tine Beitragsautor

      Ja genau das sind die :D Finde die Super für das Windlicht. Hab eh noch ein paar rumstehen und werde da wohl noch mal was draus machen. Liebe Grüsse Tine^^

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.