Schlagwort-Archive: Do it yourself

Sweety Tassen

sweety-tasse-000
Die Schnapsgläser für meinen Papa haben mich heute zu einem sehr simplen DIY inspiriert. Im Vorfeld habe ich mir zu der Porzellanfarbe nämlich auch einen Konturenstift besorgt. Damit lässt sich Keramik schnell und einfach aufpeppen und verschönern. Die Tassen hab ich aus dem Küchenschrank und mein Sohnemann wollte auch gleich mit machen. Wie wir unsere Sweety Tassen gemacht haben, das kommt jetzt:

Obstsackerl

obstsackerl_00
Plastik, Plastik und noch mehr Plastik. Ehrlich, das nervt mich immer mehr. In jedem Supermarkt ist jede Kleinigkeit in irgendwelchen Tüten verpackt. Interessant finde ich aber, dass es immer mehr Geschäfte gibt, die auf Verpackungen verzichten. Plastiktüten kosten ab 1. April so gut wie überall Geld. Der Trend gefällt mir und auch der Umwelt. Wie wir mit wenigen Handgriffen einen kleinen Beitrag dazu leisten können, zeige ich Euch jetzt:

Schwemmholz Kerzenständer

schwemmholz_kerzenstaender_00
Mit einer Freundin bin ich vor zwei Wochen an den Inn zum Schwemmholz suchen. Für den Garten bin ich schon etwas länger auf der Suche nach ein paar tollen Wurzeln. Würd mir so gerne einen kleinen Steingarten anlegen. Und ja, wir sind dann tatsächlich fündig geworden. Auf einem riesigen Haufen Wurzeln und Holzstücken hat jeder von uns einen Korb voll Schätze gefunden. Naja, im ersten Moment war ich noch nicht so überzeugt. So viel Dreck und Schlamm…  Jeztt hatte ich am Wochenende endlich Zeit ein paar Wurzeln zu reinigen und sauber zu machen. Hei, was für tolles Schwemmholz hab ich da in der Hand? Noch ein bisschen die Enden abgesägt und geschliffen. Schon konnten die guten Stücke verarbeitet werden. Aber nicht für den Steingarten, ein Schwemmzolz Kerzenständer sollte es werden. Wie, das kommt jetzt für Euch:

Kawaii Osterhasen

kawaii_easterbunny_00
Kawaii kommt aus dem Japanischen und bedeutet so viel sie „süß“ oder „niedlich“. Passt doch perfekt zu einem kleinen putzigen Osterhasen. Für meinen Korkenzieherast im Flur wollte ich daher unbedingt ein paar Häschen basteln. Die Eier habe ich am Wochenende schon ausgeblasen, ausgewaschen und getrocknet. Wie es weiter geht und die Kawaii Osterhasen gebastelt werden, zeig ich Euch jetzt:

Wattekranz

wattekranz_00Heute hatten wir endlich mal Zeit noch ein bisschen Weihnachtsdeko zu basteln. Nur wirklich viele Materialien hatte ich nicht im Haus und Einkaufen am Sonntag? Da ist mir eine tolle Idee aus dem letzten Jahr wieder in den Sinn gekommen. Mit Wattepads kann man doch auch was Tolles zaubern. Was wir gemacht haben, das zeige ich Euch jetzt: