Perlenarmband zur Korallenkette

Passend zu meiner Korallenkette, habe ich mir ein Perlenarmband aus den gleichen Perlen gemacht. Damit es gleich nach ein bisschen mehr aussieht, kann man es zweimal um das Handgelenk wickeln. Im Prinzip könnt Ihr jedes Armband so machen. Und wie erfahrt Ihr jetzt:

Perlenarmband

Ihr braucht:

  • Perlen
  • Schmuckdraht
  • Quetschperlen
  • Seitenschneider & Flachzange
  • Karabinerverschluss & Ösen
  • Bead Design Board (Perlenbrett) –> nicht unbedingt nötig
  • Maßband

Perlenarmband

Meßt als Erstes den Umfang eures Handgelenkes. Nehmt das Maß mal 2. Mit Hilfe des Perlenbrettes könnt Ihr jetzt ganz einfach die Perlen in der gewünschten Reihenfolge legen. Traut Euch auch gerne mal verschieden große Beads zu benutzen. Gerade wenn das Perlenarmband gewickelt ist, sieht der Kontrast der verschiedenen Perlen spannender aus.

Perlenarmband

Befestigt den Karabinerhaken mit Hilfe der Quetschperlen am Schmuckdraht. In meinem Tutorial zur Korallenkette könnt Ihr das noch mal genau nachlesen. Fädelt anschließend die Perlen in der gewünschten Reihenfolge auf. Eine Öse gefestigt genauso wie den Verschluss mit der Quetschperle.

Perlenarmband

Voila, das neue Perlenarmband ist fertig. Wenn Ihr das Armband um noch einen Handgelenksumfang erweitert, könnt Ihr es locker auch als Halskette tragen.

Perlenarmband

Mal sehn, welches ich als Nächstes mache. Ich werde auf jedenfall dann Bilder für Euch online stellen.

Eure Tine^^

Ich bin ein Selbermacher mit Herz und Seele. Infiziert hat mich meine Oma mit ihrer großen Bastelschublade und meine unglaublich kreative Mama. Ich bin der gute Mix, der gerne Handarbeitet, mit Farben kreativ wird oder auch mal zur Schleifmaschine greift. Das findet Ihr Alles auf meinem Blog oder Instagram. Knutsch, Eure Tine

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.