Gras im Buch – Lesezeichen für Mama


Als Kind haben wir doch alle im Kindergarten oder in der Schule was Tolles für unsere Mamas zum Muttertag gebastelt. Ein schönes Bild gemalt oder auch mal was aus Ton geformt. Was Selbstgemachtes ist doch viel persönlicher und macht auch noch Spaß. Da meine Mama seit ich denken kann schon immer viel liest, hab ich für sie ein Lesezeichen gebastelt. Raus in den Garten, ein bisschen in der Wiese gerupft und gepflückt und schon hab ich los gelegt.

Ihr braucht:

  • Gras, Blüten, Löwenzahnsamen, Eukalyptus…
  • 3mm Geschenkband aus Stoff
  • Laminier Folie & Laminiergerät
  • Lineal
  • Folienstift
  • Schere
  • Lochzange oder Locher
  • bei Bedarf Alleskleber

Laminier Folie gibt es in vielen verschiedenen Größen. Für die Lesezeichen habe ich eine DinA4 Folie benutzt.

Legt die Grashalme, Blütenblätter in Streifen auf in die Laminier Folie. Da könnt Ihr Euch richtig austoben. Wer will, kann die Sachen auch vorab trocknen und pressen. Für die schnelle Truppe braucht Ihr das gar nicht.

Vorsichtig die Folie zusammenfalten, damit die „Einlagen“ nicht verrutschen. Für ein kleines Lesezeichen hab ich eine Folie in Größe einer Visitenkarte benutzt.

Das Laminiergerät nach der Betriebsanleitung aufheizen lassen und die Folie einziehen lassen.

Am anderen Ende kommt die laminierte Folie wieder raus.

Die Form der Lesezeichen zeichnet mit dem Lineal und dem Folienstift direkt auf die Folie auf. Da orientiert Euch an den Materialien.

Da die Folie toll zusammengeschweißt wurde durch die Hitze, könnt Ihr das Lesezeichen toll ausschneiden. Rundet die Ecken etwas ab, damit sich keiner beim Gebraucht sticht bzw. die Blätter im Buch keinen Schaden nehmen.

Mit einer Lochzange oben mittig ein Loch für das Band stanzen. Die Zangen gibt es schon für kleines Geld im Bastelbedarf.

Das Band hab ich doppelt so lang wie das Lesezeichen zugeschnitten. Einmal falten und die Schlaufe in der Mitte durch das Loch zeihen. Die beiden Enden durch und fest ziehen. Falls das Band nicht gut hält, macht einen Tupfer Kleber drauf, dann hält das noch mal besser.

So schnell geht’s und Ihr könnt Euch richtig austoben. Mit Federn sieht das bestimmt auch toll aus. Werd ich auch noch testen.

Die Reste sind nicht in den Müll gewandert. Schön zugeschnitten und beschriftet habt Ihr auch noch ein paar tolle Lesezeichen.

Bei der Post war ich schon und hab alles mit ein paar hübschen Karten verschickt. Dann sollte doch alles pünktlich ankommen. Ein bisschen Sonne gönn ich mir jetzt noch auf der Terrasse, so lange es geht. Soll ja noch das ein oder andere Gewitter kommen.  Habt noch einen tollen Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.