Glückskekse aus Filz

Wie ist das bei Euch mit Geldgeschenken? Viele denken, dass wäre als Present zum Geburtstag für einen lieben Menschen nicht das Passende. Ich muss ganz ehrlich sagen, lieber Geld als einen Gutschein. Der liegt oft Jahre lang in einer Schublade und wird dann doch nicht benutzt. Das Geld einfach in einen Umschlag stecken ist zu langweilig. Deshalb habe ich für eine Freundin Glückskekse aus Filz gebastelt und schön verpackt. Wie, das zeig ich Euch jetzt:

glueckskekse_filz_01

Ihr braucht:

  • Filzplatten in verschiedenen Farben
  • Nadel und Faden / Nähmaschine
  • Schere
  • Stecknadeln
  • Glas mit einem Durchmesser von ca. 5 cm

glueckskekse_filz_02

Zeichnet Kreise auf die Filzplatten. Meine sind ca. 2mm dick. Im guten Bastelladen vor Ort bekommt Ihr die Platten in allen verschiedenen Farben.

glueckskekse_filz_03

Alle vorgezeichneten Kreise ausschneiden. Pro Farbe habe ich zwei geplant. Da könnt Ihr Euch austoben.

glueckskekse_filz_04

In der Mitte Kante auf Kante Falten. Steckt den Filz mit einer Stecknadel fest. So verrutscht später nichts beim Nähen. Zeichnet Euch eine ca. 1cm (1/3) lange Linie von der Kante zur Mitte (siehe Bild). Die Linie soll in der Mitte des Halbkreises angezeichnet werden.

glueckskekse_filz_05

An dieser Linie näht den Halbkreis zusammen. Wer keine Nähmaschine hat, mit der Hand kann man Das auch wunderbar machen. Da der Faden im Glückskeks später verschwindet, ist es egal, welche Farbe Ihr benutzt.

glueckskekse_filz_06

Jetzt die Seiten wie auf dem Bild umstülpen. Ihr seht gleich, dass das Glückskeks die richtige Form automatisch annimmt.

glueckskekse_filz_07

So sieht es aus, wenn Ihr die Seite umgestülpt habt.

glueckskekse_filz_08

Die andere Seite auch noch und das Ganze ein bisschen zurecht zupfen. Das wars auch schon 😉

glueckskekse_filz_09

Jetzt Geld rein packen oder auch die klassischen Papierstreifen mit Glückwünschen oder Sprüchen. Ist auch mal eine Idee für die etwas andere Glückwunschkarte.

glueckskekse_filz_10

Beim Asiaten unseres Vertrauen haben wir dann noch eine Box organisiert. Soll ja auch Stilecht sein.

glueckskekse_filz_11

Schleife drum, ein paar Essstäbchen und schon ist das asiatische Glückskekse Geschenk fertig. Mit Hilfe eines Textprogramms und der richtigen Schriftart hab ich noch eine Karte bzw. Speisekarte dazu gebastelt – Fertig 🙂

2 Gedanken zu „Glückskekse aus Filz

  1. Magda

    Das ist eine coole Idee. Genau nach sowas hab ich gesucht. Wünsche dir noch einen tollen Tag und weiterhin viel Erfolg mit deinem Blog. Liebe Grüße Magda

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.