Funky Neon Ohrstecker

Heute ist mir wieder mein Neonglitzer wieder mal in die Hände gefallen. Ich will schon lange was damit machen, aber die zündende Idee kam mir erst heute. Bei meinem letzten ausgiebigen Stadtbummel habe ich runde Ohrstecker gesehen, die mit Glitzer beklebt waren. Kurz nachgedacht und schon war mir klar, wie ich die netten Ohrringe selber machen kann:

Funky Neon Ohrringe

Bastelmaterial:

  • Holzleim / Sekundenkleber
  • Glitter
  • Ohrstecker zum aufkleben
  • Modelliermasse (oder Fimo)

Funky Neon Ohrringe

01: Formt 2 kleine Kugeln aus der Modelliermasse. Warum ich mit der Modelliermasse arbeite? Lässt sich toll verarbeiten und ist nach dem Trocknen ultra leicht ;)

02: Drückt die Kugeln zurecht. Am besten Ihr rundet die Kanten etwas ab. Probiert einfach ein bisschen aus, bis Ihr die richtige Form für Euch gefunden habt

03: Ich habe mir gleich 3x zwei Stück gemacht. Die Modelliermasse sollte jetzt gut durchtrocknen.

04: Die Ohrstecker mit Sekundenkleber auf der Rückseite festkleben. Ich empfehle Euch, die Stecker nicht genau in die Mitte zu kleben. Lieber etwas nach „oben“. Der Schwerpunkt ist besser und die Ohrringe sehen am Ohr besser aus

Funky Neon Ohrringe

05: Nachdem der Stecker fest ist, verreibt den Holzleim großzügig auf der Oberfläche. Ich habe deshalb den Kleber gewählt, da er durchsichtig ist, wenn er austrocknet und toll zu verarbeiten ist

06: Den Glitter ausstreuen und den Ohrstecker darin drehen und wenden. Gern noch mal eine Schicht Klebstoff darauf und das Gleiche wiederholen

07: Ohrstecker vorsichtig fixieren. Nehmt Wäscheklammern oder steckt die Ohrringe vorsichtig in Styropor. Jetzt nur noch warten, bis der Holzkleber komplett getrocknet ist

Neon Glitter Ohrstecker

Neon Glitter Ohrstecker

Und das ist das fertige Ergebnis. Leider sieht man auf dem Foto nicht genau die Farbe. Es ist ein richtig knalliges Neonorange. Das leuchtet und funkelt. Und weil es so toll funktioniert hat, hab ich gleich noch ein Paar in Silber gemacht J

Glitter Ohrstecker

Glitter Ohrstecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.