Das Fenster zum Hof

01-fensterzumhof
Geht Euch das auch manchmal so, dass Ihr einfach etwas kauft und das steht dann in der Ecke und wartet auf seine Verwandlung? Bei dem Fenster war es einfach Liebe auf den ersten Blick, obwohl die zündende Idee beim Trödler noch nicht da war. Egal, dachte ich mir, dir fällt schon was ein. Und so war es dann auch letzte Woche. Die Idee für mein Fenster zum Hof war da und ich hab Abends noch losgelegt.

02-fensterzumhof

Ihr braucht:

  • Acrylfarbe
  • Altes Fenster bzw. Fensterrahmen mit Glas
  • Baumsilhouette auf Papier ausgedruckt
  • Tesafilm
  • Edding
  • Spiritus
  • Bildhänger (Baumarkt)
  • Werkzeug: Pinsel, Akkuschrauber/-bohrer, Kopierer

03-fensterzumhof

Die Silhouette habe ich mit Hilfe eines Kopierers vergrößert und die Blätter zusammen geklebt. Die Vorlage für die Zeichnung hinter das Fenster mit Tesa fixieren und als Schablone nutzen.

04-fensterzumhof

Mit einem Edding fahrt die Außenlinien auf dem Fenster nach. Diese können vom Glas gut mit Spiritus entfernt werden. Nicht ganz bis zum Rand mit dem Marker malen, sonst habt Ihr unschöne Flecken auf dem Holz, die evtl. nicht mehr entfernbar sind.

05-fensterzumhof

Dreht das Fenster um. Jetzt geht’s los mit der Hinterglasmalerei. Tragt die Acrylfarbe in mehreren Schichten auf. Zwischendrin gut trocknen lassen. So wird die Silhouette lichtundurchlässig und die Formen sehen schöner aus.

07-fensterzumhof

Das war nach der ersten Schicht Farbe. Ich habe sicherheitshalber das Ganze über Nacht stehen lassen und es gut durchtrocknet.

08-fensterzumhof

2. Schicht drauf und wieder gut trocknen lassen. Tipp: Wenn Ihr Euch nicht sicher seid, ob der Farbauftrag schon reicht oder Euch gefällt, dann stellt das alte Fenster vor Euer neues Fenster und guckt mal durch. Ist die Farbe schon blickdicht? Oder gefällt mir das schon?

09-fensterzumhof

Für die Größe des Fensters habe ich 2 Bildhänger benötigt. So verteilt sich das Gewicht. Das Ganze soll ja nicht gleich wieder von der Wand kommen.

10-fensterzumhof

Bevor die Schrauben ins Holz gedreht werden, bohrt lieber vor. So reißt das Holz nicht aus. Immer einen Bohrer nehmen, der eine Größe kleiner ist als die Schrauben.

11-fensterzumhof

Hier die Bildaufhänger noch mal aus der Nähe. Meine sind aus dem Baumarkt bei mir um die Ecke.

12-fensterzumhof

Fertig :) Nur wo stell oder häng ich das jetzt auf? Wir haben einen relativ großen Treppenaufgang, aber irgendwie sieht das Fenster dort etwas verloren aus.

14-fensterzumhof

Jetzt steht es erstmal auf unserer Schuhkommode. Es wird bestimmt noch mal seinen Platz wechseln. Mal sehn, was meine Jungs heute Abend dazu sagen.

16-fensterzumhof

Ich bin happy, dass das so gut geklappt hat. Jetzt seid Ihr dran, auf geht’s, ab zum nächsten Trödler und die Fensterbestände aufkaufen :)))))

tine-signatur-a

verlinkt auf Creadienstag

4 Gedanken zu „Das Fenster zum Hof

  1. verschiedenArt

    Wie, was für eine wunderschöne Idee! Und sooooo schön geworden! Das sieht richtig richtig toll aus!!!
    Die Idee werde ich klauen müssen, denn wir haben eine große Wand ohne Fenster im Wohnzimmer. Die könnte so ein Fake-Fenster gebrauchen.
    Liebe Grüße
    Sandra

    Antworten
    1. Tine

      Hi Sandra, freut mich total, wenn dir die Idee gut gefällt. Lass mich wissen, wenn du dein Fenster machst. Kannst mich gerne verlinken. Bin jetzt schon gespannt. LG Tine

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.