Archiv der Kategorie: Tipps und Tricks

DIY, Do It Yourself, Tutorials, Anleitungen, Fashion, Schmuck, Accessoires – Pink Castle

Betonbilderrahmen

00
Juchuu, die Sonne scheint und zum Basteln bleibt nicht wirklich viel Zeit. Heut gehts noch in den Biergarten. Freu ich mich drauf, den Abend ausklingen zu lassen. Nichts desto trotz hab ich noch ein schnelles, aber sehr cooles DIY für Euch. Ein paar Bilderrahmen, die ich eigentlich nie aufgestellt habe, weil die Farbe unterschiedlich ist (ich weiß, ich  bin da etwas pingelig), musste heute dran glauben. Wie die Betonbilderrahmen entstehen, zeig ich Euch heute:

Obstsackerl

obstsackerl_00
Plastik, Plastik und noch mehr Plastik. Ehrlich, das nervt mich immer mehr. In jedem Supermarkt ist jede Kleinigkeit in irgendwelchen Tüten verpackt. Interessant finde ich aber, dass es immer mehr Geschäfte gibt, die auf Verpackungen verzichten. Plastiktüten kosten ab 1. April so gut wie überall Geld. Der Trend gefällt mir und auch der Umwelt. Wie wir mit wenigen Handgriffen einen kleinen Beitrag dazu leisten können, zeige ich Euch jetzt:

Kawaii Osterhasen

kawaii_easterbunny_00
Kawaii kommt aus dem Japanischen und bedeutet so viel sie „süß“ oder „niedlich“. Passt doch perfekt zu einem kleinen putzigen Osterhasen. Für meinen Korkenzieherast im Flur wollte ich daher unbedingt ein paar Häschen basteln. Die Eier habe ich am Wochenende schon ausgeblasen, ausgewaschen und getrocknet. Wie es weiter geht und die Kawaii Osterhasen gebastelt werden, zeig ich Euch jetzt:

Glückskekse aus Filz

glueckskekse_filz_00
Wie ist das bei Euch mit Geldgeschenken? Viele denken, dass wäre als Present zum Geburtstag für einen lieben Menschen nicht das Passende. Ich muss ganz ehrlich sagen, lieber Geld als einen Gutschein. Der liegt oft Jahre lang in einer Schublade und wird dann doch nicht benutzt. Das Geld einfach in einen Umschlag stecken ist zu langweilig. Deshalb habe ich für eine Freundin Glückskekse aus Filz gebastelt und schön verpackt. Wie, das zeig ich Euch jetzt:

Pinnwand Pins

DIY Pinnwand Pins | Memoboard Pins
Uiuiui, vor lauter Stricken und Häkeln hab ich Euch ein bisschen vernachlässigt. Kommt nicht wieder vor ;) Was ich alles aus Wolle gemacht habe, das schreib ich Euch in einem meiner nächsten Beiträge. Heute zeige ich Euch erstmal mein neues Memoboard für meinen Arbeitsplatz. Der Anfang zur Neugestaltung meines Arbeitsbereiches. Dieses Jahr sollen noch neue Möbel und ein paar nette Kleinigkeiten kommen. Wie ich noch zusätzlich Pinnwand Pins selbst gemacht habe, das zeige ich Euch auch: