Armband | Inspiration: „Nightmare before Christmas“

Zweifelsohne einer meiner absoluten Lieblingsweihnachtsfilme Nightmare before Christmas. Jack Skellitongton gehört wohl zu der Kategorie Schaurigschöntragischerantiheld. Und er hat mich zu folgendem Armband inspiriert:

DIY Armband Nightmare

Ihr braucht:

  • weißes Fimo
  • verschiedene Perlen
  • Gummiband für Schmuck
  • Pinsel & graue Acrylfarbe

Aus dem Fimo macht Ihr kleine Kugeln und presst sie anschliemßend mit den Fingern gleichmäßig flach. Mit einem Stift die Augenhöhlen und den Mund hineindrücken. Mit einer großen Nadel stecht Ihr das Loch durch die Jack-Perle. Backt die Fimoperlen nach Anleitung. Nach dem Abkühlen bemalt das Gesicht mit grauer Acrylfarbe.

Fädelt nach Eurem Geschmack die Perlen und/oder Metallzwischenteile auf das Gummiband in der gewünschten Länge. Gut verknotetn und das Armband ist fertig, oder zwei, oder drei…

DIY Armband Nightmare

Und hier für Euch das Original. Und wer den Film noch nicht kennt, er kommt bestimmt wieder und dann nicht vergessen ihn anzusehen.

© Buena Vista International
© Buena Vista International

Ich hoffe, meine Geschenkideen der letzten Tage haben Euch gefallen und vielleicht habt Ihr auch das Ein oder Andere selbstausprobiert. Am Wochenende werde ich mich jetzt der finalen Weihnachtsdeko widmen und die letzten Geschenke einpacken. Ich lass aber vor den Feiertagen bestimmt noch mal was von mir hören.

Eure Tine

Ich bin ein Selbermacher mit Herz und Seele. Infiziert hat mich meine Oma mit ihrer großen Bastelschublade und meine unglaublich kreative Mama. Ich bin der gute Mix, der gerne Handarbeitet, mit Farben kreativ wird oder auch mal zur Schleifmaschine greift. Das findet Ihr Alles auf meinem Blog oder Instagram. Knutsch, Eure Tine

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.